Wie sendet man ein Fax?

Wenn Sie ein Fax senden wollen, brauchen Sie nichts weiter als einen Telefonanschluss und ein Faxgerät. Das Fax wird einfach auf das Gerät gelegt, die Nummer eingegeben, auf Start gedrückt und dann sollte es beim gewünschten Empfänger ankommen. Doch haben Sie sich schon mal gefragt, wie das mit dem Fax senden genau funktioniert?

Es gibt auch Kopiergeräte, die Faxe versenden können

Es gibt auch Kopiergeräte, die Faxe versenden können

Im Grunde ist es so wie eine Kopie zu fertigen, nur das diese nicht aus dem eigenen Gerät, sondern beim gewünschten Empfänger herauskommt. Der Name deutet schon darauf hin, denn Fax ist eine Abkürzung von Telefaksimile, was wörtlich Fernbildabschrift bedeutet. Faxgeräte haben auch eine Kopierfunktion für den eigenen Gebrauch. Umgekehrt gibt es aber auch Kopiergeräte, die eine Funktion zum Fax senden haben. Ein Fax senden ist ganz einfach, man muss nur das zu faxende Dokument in das Faxgerät legen. Das Einzige, was man zum Fax senden wissen muss, ist, wie herum das Dokument auf das Faxgerät gelegt wird. Bei manchen Geräten kommt die beschriebene Seite nach oben, bei anderen nach unten. Außerdem muss man natürlich die Faxnummer des Empfängers wissen und eingeben. Dann wird nur noch auf “Start” gedrückt und es geht los. Zunächst wird das zu faxende Dokument gescannt. Das Format wird vorab an das Gerät des Empfängers übertragen. Dann werden die gescannten Daten zerlegt, über die Telefonleitung zum Empfänger geschickt und dort wieder zusammengesetzt. Dort erfolgt der Ausdruck, das Original behalten Sie.

Wenn das Fax ordnungsgemäß übertragen wurde, steht auf dem Sendebericht “Übertragung: ok” oder ähnliches. Außerdem finden Sie dort noch die Nummer des Empfängers, das Datum und die Uhrzeit, wann das Fax gesendet wurde. Es kann aber auch sein, dass das Fax senden nicht geklappt hat, z. B. weil beim Empfänger besetzt ist. Dann gibt es den entsprechenden Vermerk auf dem Sendebericht. Sie müssen sich nicht immer einen Sendebericht ausdrucken lassen, Sie können das Gerät auch so einstellen, dass nur Fehlermeldungen ausgedruckt werden. Sie sehen, einen Brief oder Sonstiges per Fax senden ist einfach und spart Kosten. Sie brauchen auch keine eigene Faxnummer. Telefon- und Faxnummer können identisch sein, die Geräte erkennen, ob ein Anruf oder ein Fax eingeht und werden entsprechend aktiviert.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *